Monat: März 2020

KOMOS bringt Medizinische Steckdosenleiste auf den Markt

Unsere Medizinische Steckdosenleiste wurde an die aktuellen Bedürfnisse angepasst und verbindet jetzt einen robusten Aufbau mit optisch ansprechendem Design.

Dieses Produkt ist speziell für den Einsatz in Krankenhäusern bzw. medizinischen Einrichtungen bestimmt. Die Produktgruppe ist mit 4 oder 6 Steckdosen in verschiedenen Varianten erhältlich. Das Aluminiumgehäuse kombiniert mit klappbaren Aretierungsbügel sichert die dauerhafte Versorgung medizinisch technischer Geräte im Einsatz gegen ein unbeabsichtigtes ausziehen des Steckers. Die Steckdosenleiste erfüllt die Anforderungen der IEC 60601-ff und kann in Räumen der Anwendungsgruppe 2 gemäß Definition der VDE 0100-710 betrieben werden. Die Anbrigung kann an Norm- / Universalschiene oder Rundrohr erfolgen.

Jeder Steckdoseneinsatz ist separat abgesichert. Zusätzlich kann ein Potentialausgleich für die Geräte integriert werden. Damit ist das Produkt ideal für den Einsatz in Krankenhäusern, Behandlungs- oder Patientenzimmern geeignet.

 

Erfolgreiche Fortführung des Familienunternehmens

Erfolgreiche Fortführung des Familienunternehmens

Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1991 hat sich die KOMOS GmbH als zuverlässiger Produktions- und Entwicklungspartner am Markt und bei unseren Kunden etabliert. Diesen erfolgreichen Weg hat als Hauptgesellschafter maßgeblich Herr Manfred Schneider begleitet.
Nunmehr wurden zum 01.01.2020 die Anteile von Herrn Manfred Schneider innerhalb der Familie übertragen. Frau Antje Blumentritt ist neue Hauptgesellschafterin. Somit wird eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Weges sichergestellt. Damit ist die Grundlage für eine vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit gelegt.

Erweiterung der Geschäftsführung:
Seit dem 01.03.2020 wird die KOMOS GmbH durch Frau Antje Blumentritt und Herrn Karsten Blumentritt als Geschäftsführer vertreten.

Kontaktanfrage
close slider